Kundenservice

Auf dieser Seite werden wir Kunden umgehend informieren, wenn wir sie nicht mehr kontaktieren können (fehlerhafte E-Mail-Adresse, Telefonnummer, …) und/oder z.B. eine Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist, die wir (aufgrund eines fremden Namens) nicht zuordnen können.

Selbstverständlich nennen wir dabei hier niemals einen vollständigen Namen!

Derzeit keine Eintragung

Wir wollen Ihnen hier auch ein paar wertvolle Buchtipps geben.

Der Klassiker der Mond-Ratgeber bietet alle wichtigen Informationen und zahlreiche praktische Tipps für den richtigen Zeitpunkt im Alltag vom Friseurtermin bis zu Aussaat und Ernte der Pflanzen in Landwirtschaft, Garten und Balkonkasten.

Gesundbleiben und Gesundwerden – aus eigener Kraft, zurückfinden zur unmittelbaren Erfahrung dessen, was Körper, Geist und Seele stärkt: Das Buch zeigt den Weg auf zu einem gesunden und lebenswerten Leben, gestützt auf uraltes und dennoch zeitloses Wissen um Naturgesetze und Naturrhythmen, die wir vergessen haben oder zu ignorieren lernten.

Mondwissen von A-Z. Das Lexikon des erfolgreichen Autorenduos enthält alle Kernpunkte der Mond- und Naturrhythmen-Information und ist damit ein unentbehrliches Nachschlagewerk für alle Mondfreunde.

Wie kann ich mich vernünftig und gesund ernähren, wie sieht eine natürliche Körperpflege aus? Prinzipiell ist beim Essen alles erlaubt, sofern ich den richtigen Zeitpunkt beachtet, meinem Instinkt folge und auf meine spontanen
Gefühle vertraue.

Johannes von Buttlar, einer der erfolgreichsten Wissenschaftsautoren in Deutschland, im Gespräch mit Prof. Dr. Konstantin Meyl, der sich in der Fachwelt einen Namen gemacht hat.
Beide eröffnen dem Leser den Blick für physikalische Ansätze, die teilweise schon etwa hundert Jahre bekannt sind, aber nun durch die auch mathematisch fundierte physikalische Betrachtungsweise und die experimentelle Untermauerung die entscheidende Anerkennung in der Wissenschaft/Gesellschaft finden müssen.

Verständlich und übersichtlich: zuverlässige Diagnose und wirkungsvolle Behandlung. Die große homöopathische Hausapotheke für die ganze Familie und für alle Krankheiten. Von D8 bis Globuli erklärt das Buch alle wichtigen Begriffe klipp und klar, gibt Tipps zur homöopathischen Selbsthilfe bei vielen Alltagsbeschwerden und stellt natürliche Heilmittel von A bis Z vor. Außerdem: Tipps für die Reise, Schwangerschaft, Erste Hilfe und vieles mehr.

Das Buch der völlig neuen Erkenntnisse. Das Geheimnis um die bisherige Unheilbarkeit der modernen
Zivilisationskrankheiten ist gelöst. Wen interessieren nicht Fragen wie: Was ist Altern? Warum hat die Frau Cellulitose? Warum hat der Mann Haarverlust? Was geschieht im Stoffwechsel der Frau während der Wechseljahre? Was ist Wesen und Ursache der modernen Zivilisationskrankheit? Was ist Zivilisatose? Was ist Schlackanfall? Wie erhalte ich meinen Körper wie Gelenke und Wirbelsäule u.a. gesund und schön?

Über 360 Beschwerden erkennen und behandeln im beliebten Quickfinder-Format. Vor über 150 Jahren hat der Arzt Dr. Wilhelm Schüßler seine Methode der Biochemie entwickelt. Die Schüßler-Salze greifen in unseren Mineralstoffhaushalt ein, regulieren ihn, gleichen Mangelzustände aus und regen so den Körper zur Heilung an. Mit Schüßler-Salzen lassen sich nicht nur leichte Beschwerden wie Schnupfen oder Halsschmerzen lindern, sondern auch schwere chronische Erkrankungen wie Rheuma, Gicht, MS oder Arteriosklerose. Manchmal fällt es jedoch schwer, das passende Mittel auszuwählen. Wer einen sicheren und schnellen Weg zum richtigen Mittel sucht, ist mit dem bewährten Konzept des Quickfinders optimal bedient.

Erleichterung bei Schmerz, Spannung und Stress durch Fingerdruck.
Akupressur ist eine uralte Heilkunst mit Hilfe der Finger, um bestimmte Reflexpunkte auf der Haut zu stimulieren, wodurch Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert werden.

Dieses kleine Buch an sich „heilt“ aber keinen. Es weckt in dir die Fähigkeit, zu deinem Heilungsprozeß selbst beizutragen. Damit wir gesund und heil werden, müssen wir ausgeglichen werden in Körper, Seele und Geist. Eines der hilfreichsten Nachschlagewerke für Krankheiten – ein außergewöhnliches Werk. Emotionale und gedankliche Gründe für Krankheiten – ein Thema, das heute viele Bücher füllt.

Lesen Sie dieses Buch bevor Sie Ihren nächsten Arzttermin wahrnehmen – vielleicht rettet es Ihr Leben …

In diesem Buch behandelt Carnegie das wohl drückendste Problem des heutigen Menschen: Sorge – Angst – Aufregung. Es ist ein fesselndes, leicht zu lesendes und in hohem Grade anregendes Handbuch zur Bewältigung unserer vielen Sorgen. In ihm legt der Autor die Grundsätze nieder, dank deren Befolgung der Leser sein Leben reicher und glücklicher zu gestalten vermag. Auch der Gesundheit sind diese Grundsätze dienlich, denn zahllose Menschen ohne organische Schäden „sorgen sich krank“. Zwar wissen die meisten, dass anhaltende Sorgen unsere Kraft verringern und das logische Denken beeinträchtigen; sie glauben aber nicht, dass man etwas dagegen tun kann. In
diesem Buch beweist jedoch Carnegie auf Grund seiner erprobten und bewährten Technik, dass es eigentlich ganz leicht ist.

Seit Jahren häufen sich in der Nähe von Mobilfunkanlagen die Krankheitsfälle, belegen immer neue Studien die schädliche Wirkung elektromagnetischer Strahlung. Dennoch schreitet der Ausbau des Mobilfunks in hohem Tempo voran. Schließlich sollen mit der Einführung der UMTS-Technik bald flächendeckende Hochfrequenzfelder ein störungsfreies Telefonieren, Internet-Surfen und SMS-Verschicken auch in den hintersten Winkeln und tiefsten Kellern des Landes ermöglichen. Wieviel von dieser Technik wollen wir, und was kommt da auf uns zu? Kann ein Staat, der mit der Vergabe von UMTS-Lizenzen 50
Milliarden Euro eingenommen hat, seine Bürger noch verlässlich vor den Risiken dieser Technik schützen? „Wir werden alles dafür tun, was Gott erlaubt, und auch
manches, was er verbietet, um diese Innovation voranzubringen“, sagte Erwin Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, noch im Oktober 2002 auf dem „UMTS-Gipfel“ der Technologiemesse Systems. Thomas Grasberger und Franz Kotteder leuchten hinter die Kulissen des Mobilfunk-Experiments, das sich zu einem
großangelegten Freilandversuch am Menschen auszuwachsen droht. An aktuellen Fallbeispielen schildern sie das „Leben im Feld“, das das Wohnen in der Nähe von Sendemasten zum Alptraum werden lässt, und sezieren das Interessengeflecht zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft, das effektive Aufklärung und Vorsorge bisher
verhindert hat. Sie zeigen aber auch, was tatsächlich der Stand der Forschung ist und wie Bürger sich erfolgreich gegen die neue Technik wehren können. Werden wir aus dem Mobilfunk-Experiment mit heiler Haut herauskommen?
„Vorsorgen statt abwiegeln!“ ist das Fazit der Autoren – und zahlreicher unabhängiger Wissenschaftler auf der ganzen Welt.

5G als ernste globale Herausforderung. Gesundheitliche Gefährdungen des Mobilfunks. Stichhaltige Beweise für acht verschiedene große Gesundheitsgefahren, die von elektromagnetischen Feldern (EMF) ausgehen, und ihre Wirkmechanismen.